Pressemeldungen

Unser Service für Ihre Berichterstattung

 

stromio stellt Ihnen an dieser Stelle Informationen und Downloads für Ihre Berichterstattung rund um die günstige Energieversorgung zur Verfügung. Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen bei weiteren Fragen gerne zur Verfügung. Unsere aktuellen Pressemitteilungen finden Sie über den Link "Pressebox".

Stromio: Faires Angebot mit hohem Sparpotential

Düsseldorf, 30.11.2012 – Im kommenden Jahr steht für viele Stromverbraucher ein deutlicher Kostenanstieg ins Haus. Zahlreiche Stromversorger haben ihre neuen Preise bekannt gegeben, in denen sich neben der EEG-Umlage noch weitere Zusatzkosten verbergen können. Im Gegensatz dazu bietet der Discount Anbieter Stromio (www.stromio.de) weiterhin ein faires Preisangebot – mit deutlich günstigeren Preisen als die meisten Grundversorger – und das deutschlandweit. Für Kurzentschlossene ist es noch nicht zu spät: unter günstigen Bedingungen kann ein Anbieterwechsel zum Januar 2013 noch klappen.

Schnell vergleichen und bares Geld sparen

Ein aktueller Tarifvergleich zwischen Stromio und verschiedenen Grundanbietern zeigt, wie viel der Verbraucher sparen kann. Die jährlichen Kosten in der Grundversorgung ab 2013 betragen z.B. beim Grundversorger Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH 1.198 Euro, bei Stromio zahlen Kunden hingegen nur 985,20 Euro. Die Stadtwerke Düsseldorf AG liegen bei 1.107 Euro, „stromio classic“ bei 914,68 Euro. Bei den Stadtwerken Leipzig liegt die Ersparnis sogar bei knapp 260 Euro. Der Vergleich fand auf Basis eines Jahresverbrauchs von 4.000 kWh statt. Im Tarif „stromio classic“ zahlen Kunden lediglich einen Arbeitspreis und einen Grundpreis bei einer Vertragslaufzeit von 12 Monaten. Zusätzlich wird eine eingeschränkte Preisgarantie von 12 Monaten gewährt. Vorauskasse, Kaution oder Bonuszahlungen sind im besonders verbraucherfreundlichen Tarif nicht enthalten.

Fazit: Wer clever ist, vergleicht. Mit Hilfe des Tarifrechners unter www.stromio.de kann jeder Verbraucher sein individuelles Einsparpotential ermitteln. In allen Tarif-Angeboten erhebt Stromio nur monatliche Abschläge. Die eingeschränkte Preisgarantie bei den Tarifen umfasst dabei alle Preisbestandteile außer Steuern, Abgaben und so genannten hoheitlichen Belastungen (wie z.B. die EEG-Umlage).

Hoher Kundenservice inklusive

Neben dem attraktiven Preisangebot setzt Stromio auch auf sehr hohen Kundenservice, was zahlreiche Auszeichnungen belegen. So kürte beispielsweise das Wirtschaftsmagazin Focus Money Stromio als einen der fairsten Stromanbieter (Heft 41/Oktober 2012) und verlieh das Gesamturteil „gut“ in der Kundenbewertung von Deutschlands größten „StromFAIRsorgern“. Auch nach Informationen des Verbraucherportals Verivox überzeugt Stromio hinsichtlich Preis und Leistung: Derzeit würden 91% der Stromio-Kunden jederzeit wieder zu diesem Anbieter wechseln (Stand: November 2012).

In nur vier Schritten zum günstigen Strom

1. Mit dem Tarifrechner individuell günstigstes Tarifangebote berechnen: Dafür müssen lediglich die Postleitzahl und der Jahresverbrauch an Strom angegeben werden.

2. Gewünschten Tarif online bestellen: Nach Ablauf der gesetzlichen Mindestvertragslaufzeit und Kündigungsfrist von Grundversorgungstarifen bedarf es lediglich der Zähler- sowie der Kundennummer beim bisherigen Versorger. Die entsprechenden Angaben finden interessierte Verbraucher auf ihrer letzten Stromrechnung.

3. Stromio übernimmt den Rest: Nach Auftragseingang übernimmt Stromio die Kündigung des alten Vertrags und die Anmeldung beim örtlichen Netzbetreiber.

4. Günstigen Strom beziehen und viel Geld sparen: Nach einer marktüblichen Wechselzeit von rund vier Wochen können Neukunden die günstige Energie von Stromio beziehen.

stromio Hotline

Aus dem deutschen Festnetz

0800 333 64 64

Aus dem Mobilfunknetz

0211 777 995 10

Service-Zeiten

Mo-Fr 7-19 Uhr, Sa 9-16 Uhr